Wir

 

Unser Gospelchor GetUp ist übergemeindlich und überkonfessionell, wir machen attraktive Musik für junge und junggebliebene Leute.

 

Unser Stil ist breit angelegt von klassischem a-capella Gospel über groovige und jazzige Nummern bis zu modernem Gospelpop. Bei uns steht der Chor im Vordergrund, die Harmonie und das aufeinander Hören.

IMG-20171021-WA0006_edited.jpg

Fast 30 Jahre Gospel in Pfinztal

GetUp wurde 1992 in Pfinztal-Berghausen bei Karlsruhe gegründet als Gruppe des CVJM Berghausen. In den folgenden Jahren entwickelte sich GetUp in Richtung Gospel und wurde von Volker Blatz, Grötzingen, geleitet.

Ab Juli 1996 führt Andreas Hüttmann, Berghausen, den Chor. GetUp führte mehrere Konzerte mit Begleitung einer Band durch, darunter auch eine Minitour mit der amerikanischen Gospelsängerin Carolyn Kalasky.

Zum Jahresende 2000 übernimmt Monika Carl-Hoffmann GetUp von Andreas Hüttmann, welcher aus beruflichen Gründen die Chorleitung abgeben muss. Jetzt bestimmen eher jazzige Töne den Sound des Chors. Mit aufwändigen und stimmungsvollen Arrangements - a capella, mit Klavierbegleitung oder kleiner Band - erarbeitet sich GetUp in vielen Auftritten in Kirchen und Gemeindehäusern einen Namen in der Region.

Vor großem Publikum spielte GetUp bereits bei Veranstaltungen wie dem Karlsruher Stadtgeburtstag, dem Gospelkirchentag, verschiedenen Auftritten im Ettlinger Tor Center sowie auf der Gospelnacht 2014 in Durlach.

Seit 2003 ist GetUp eine der kirchenmusi-kalischen Abteilungen der Ev. Kirchengemeinde Berghausen-Wöschbach und bereichert das schon bestehende kirchenmusikalische Spektrum um eine weitere Sparte.

 

2017 erreicht der Chor sein 25-jähriges Bestehen, welches mit einem Jubiläumskonzert mit dem besten der vergangenen Jahre gefeiert wird.